AAL Profiline Funk-Notrufempfänger mobil

Artikelnummer: HC-502

Der AAL Profiline mobile Notrufempfänger kann mit dem mitgelieferten USB-Netzteil an einer Steckdose betrieben werden.

164,22 € ()

   Inkl. 19 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Lieferzeit ca. 14 Tage

Beschreibung

Der AAL Profiline mobile Notrufempfänger kann mit dem mitgelieferten USB-Netzteil an einer Steckdose betrieben werden.

Die Spannungsversorgung kann aber ebenfalls über einen Computer/LapTop oder einen mobilen Akkuträger erfolgen.
Damit ist eine wesentlich höhere Mobilität erreichbar.

Durch den selbständigen AAL Profiline Funk-Notrufempfänger können Sie jederzeit einen Hilfewunsch optisch und akustisch zur Kenntnis geben.

Alle AAL Profiline Funk-Sender sind mit dem AAL Profiline Funk-Notrufempfänger kombinierbar.

Besondere Merkmale:

Spezifikationen nach DIN/EN 50134
Bis zu 64 Sender einlernbar
Kein Auslösen durch fremde Sender, dank sicherer Sozialalarm Frequenz
Optische Alarmmeldung
Akustische Alarmmeldung
Meldung wenn die Batterie vom Sender schwach

Technische Daten

 

Betriebsfrequenz:

869,23 MHz (Sozialalarm-Frequenz)

Netzspannuung:

230 V AC

Stromversorgung:

Erfolgt aus dem 230 V Netz

Abmessungen:

ca. 55 x 120 x 75 mm (BxHxT)

Gewicht:

ca. 145 g

Schutzart:

IP 30

Konformität:

CE (RED RL, RoHS RL)

Passende Funksender

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.